SchokoSchock 2.0 im Glas

Zutaten:

  • 1 Principessa’s Kuchenzauber Original SchokoSchock
  • 100 g Principessa’s Crème de la Crème „Weiße Schokolade-Mandel““
  • 5 Einmachgläser, mit je ca. 170 ml Füllgewicht

Für die Dekoration:

  • 
50 g weiße Kuvertüre
  • Krokant, nach Geschmack

Den SchokoSchock-Teig nach den Zauberschritten auf der Verpackung zubereiten.

Etwas Teig in die gefetteten Gläser füllen und mit einem Teelöffel Principessa’s 
Crème de la Crème „Weiße Schokolade-Mandel“ auf alle Gläser aufteilen.
 Anschließend den restlichen Kuchenteig darauf geben und die Gläser im vorgeheizten
Backofen für ca. 20 – 25 Minuten backen (Stäbchenprobe).

In der Zwischenzeit die weiße Kuvertüre über demWasserbad schmelzen.

Sobald der SchokoSchock fertig ist (darf innen für wahre Schokoholics
auch noch etwas weich sein), herausnehmen und noch warm mit einem
 Holzspieß mehrere Löcher einstechen, mit der geschmolzenen
 Kuvertüre überziehen und mit Krokant nach Geschmack dekorieren.